Notruf

112

Notfallpraxis im Ärztehaus

0 21 02 - 700 64 99

St. Marien Krankenhaus
Werdener Straße 3
40878 Ratingen

Schriftgröße

Kontrast

Schlaganfall

zeigen wie es weiter geht

Im St. Marien-Seniorenheim betreiben wir einen Schwerpunkt für Menschen mit Schlaganfall, die nicht mehr in der eigenen Häuslichkeit leben können.  Ergotherapeutische Hilfen sind ein Teil des pflegerischen Gesamtkonzeptes. 

Älter Patienten erhalten bei uns über aktivierende Pflege hinaus gezielte Betreuung und Förderung durch Fachkräfte. Durch spezielles Bewegungstraining helfen wir dabei neue Sicherheit bei Verrichtungen des täglichen Lebens zu erlangen. Mit Hilfe logopädischer Therapie ergänzt durch gezielte Krankengymnastik versuchen wir, vorhandene Fähigkeiten zu fördern. Die Zimmer sind mit veränderbarer Beleuchtung und einem entsprechenden Freiraum den Bedürfnissen der Erkrankten angepasst. Ergänzt wird dieses Angebot durch eine enge Zusammenarbeit mit der Selbsthilfegruppe Schlaganfall e.V. Ratingen.