Notruf

112

Notfallpraxis im Ärztehaus

0 21 02 - 700 64 99

St. Marien Krankenhaus
Werdener Straße 3
40878 Ratingen

Schriftgröße

Kontrast

"Ich möchte eine Pampelsine"

Mit der Lesung aus ihrem Buch "Ich möchte eine Pampelsine" am letzten Mittwochabend  im Seniorenzentrum Marienhof Ratingen hatte Lotti Beitz ins Schwarze getroffen. In  ihren Episoden schildert sie  den Alltag als pflegende Angehörige ihres an Demenz erkrankten Ehemannes mit allen Tiefen und Höhen. Gespannt folgten die ZuhörerInnen im gemütliche Atmosphäre den bewegenden aber auch humorvollen Episoden aus dieser schwierigen Lebensphase. Dabei ist Frau Beitz ein Spagat gelungen. Sie schuf einen hilfreichen Demenzratgeber, in dem einerseits die ungeschönte Schilderung der Erschwernisse im Alltag Platz finden. Die zwischendrin  augenzwinkernd geschilderten Anekdoten zeigen, dass Frau Beitz aus Humor und stetem Austausch mit Helfenden immer wieder neue Hoffnung und Kraft für diese schwierige Aufgabe bezog.