Notruf

112

Notfallpraxis im Ärztehaus

0 21 02 - 700 64 99

St. Marien Krankenhaus
Werdener Straße 3
40878 Ratingen

Schriftgröße

Kontrast

Infoabend für werdende Eltern mit Kreißsaalführung

Dr. Stefan Kniesburges, die Kinderärztin Ulrike Düx-Waniek und eine Hebamme des Geburtshilfeteams informieren jeden ersten Montag im Monat zu dem geburtshilflichen Konzept und den Leistungsangeboten der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe.

Im Anschluss an die Informationsveranstaltung haben Sie die Gelegenheit, die Kreißsäle und Wochenstation zu besichtigen.

 
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.



8. Ratinger Babymesse am 21. März

Wir laden ein: Die Ratinger Babymesse geht in die 8. Runde

Am 21. März können werdende Eltern, junge Familien und Interessierte nicht nur sämtliche Stände von Ausstellern aus der Region zu den Themen Schwangerschaft, Entbindung und die Zeit danach besuchen, sondern auch unsere Kreißsäle und Wöchnerinnenstationen besichtigen. Und es warten noch weitere Highlights auf Sie:

Falls Sie die 24. Schwangerschaftswoche bereits hinter sich haben, bieten wir Ihnen die Möglichkeit eines kostenlosen 3D-Ultraschalls. So können Sie ihr Baby dreidimensional und in Farbe bestaunen.

Und es wird noch besser: Für alle Eltern, die sich während der Babymesse zur Geburt im Sankt Marien Krankenhaus anmelden, gibt es einen Gutschein für ein Familienzimmer im Wert von 100,-€.
Parallel finden Vorträge zum Thema Geburt im Sankt Marien Krankenhaus statt:

11.00 Uhr: Informationsveranstaltung für werdende Eltern
Dr. med. Stefan Kniesburges, Chefarzt Gynäkologie/Geburtshilfe


11.20 Uhr: Schmerzbehandlung während der Geburt – PDA & Co.
Dr. med. Ansgar Keller, Chefarzt Anästhesie und Intensivmedizin

14.00 Uhr: Geburtsvorbereitung
Kunigunde Seven, Leitende Hebamme

14.20 Uhr: Stillen – Nahrung für Körper und Seele
Michaela Salz, Leitung Geburtshilfliche Station

Die Messe findet von 10-16 Uhr im Foyer des Krankenhauses sowie in der Geburtshilflichen Station statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos – genauso wie eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen.

Haben Sie Fragen zum Thema Geburt in unserem Haus? Melden Sie sich gerne im Sekretariat der Gynäkologie und Geburtshilfe bei Frau Schmitz, 02102/851-4206 oder unter gynaekologie@smkr.de.

Wir freuen uns auf Sie!



Kreißsaalführung

Jeden 3. Samstag im Monat bieten wir Ihnen eine Führung durch unsere Kreißsäle an. Neben den Führungen im Rahmen der Infoabende haben Sie hier die Möglichkeit, im Beisein von erfahrenen Hebammen unsere schönen Geburtsräume kennenzulernen.

Bitte finden Sie sich um 14 Uhr an unserem Kreisaalbereich ein (1. Etage).

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.



Infoabend für werdende Eltern mit Kreißsaalführung

Dr. Stefan Kniesburges, die Kinderärztin Ulrike Düx-Waniek und eine Hebamme des Geburtshilfeteams informieren jeden ersten Montag im Monat zu dem geburtshilflichen Konzept und den Leistungsangeboten der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe.

Im Anschluss an die Informationsveranstaltung haben Sie die Gelegenheit, die Kreißsäle und Wochenstation zu besichtigen.

 
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.



Kreißsaalführung

Jeden 3. Samstag im Monat bieten wir Ihnen eine Führung durch unsere Kreißsäle an. Neben den Führungen im Rahmen der Infoabende haben Sie hier die Möglichkeit, im Beisein von erfahrenen Hebammen unsere schönen Geburtsräume kennenzulernen.

Bitte finden Sie sich um 14 Uhr an unserem Kreisaalbereich ein (1. Etage).

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.



Infoabend für werdende Eltern mit Kreißsaalführung

Dr. Stefan Kniesburges, die Kinderärztin Ulrike Düx-Waniek und eine Hebamme des Geburtshilfeteams informieren jeden ersten Montag im Monat zu dem geburtshilflichen Konzept und den Leistungsangeboten der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe.

Im Anschluss an die Informationsveranstaltung haben Sie die Gelegenheit, die Kreißsäle und Wochenstation zu besichtigen.

 
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.



Kreißsaalführung

Jeden 3. Samstag im Monat bieten wir Ihnen eine Führung durch unsere Kreißsäle an. Neben den Führungen im Rahmen der Infoabende haben Sie hier die Möglichkeit, im Beisein von erfahrenen Hebammen unsere schönen Geburtsräume kennenzulernen.

Bitte finden Sie sich um 14 Uhr an unserem Kreisaalbereich ein (1. Etage).

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.



Infoabend für werdende Eltern mit Kreißsaalführung

Dr. Stefan Kniesburges, die Kinderärztin Ulrike Düx-Waniek und eine Hebamme des Geburtshilfeteams informieren jeden ersten Montag im Monat zu dem geburtshilflichen Konzept und den Leistungsangeboten der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe.

Im Anschluss an die Informationsveranstaltung haben Sie die Gelegenheit, die Kreißsäle und Wochenstation zu besichtigen.

 
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.



Informationsabend zum Thema Inkontinenz

Zwischen fünf und acht Millionen Menschen in Deutschland leiden unter einem unfreiwilligen Urinverlust. Zwar steigt die Häufigkeit dieser Erkrankung im Alter, aber auch junge Menschen können an dieser Erkrankung leiden, zum Beispiel bei einer sogenannten weiblichen Belastungsinkontinenz.

Unbehandelt führt Inkontinenz zu einer schweren Einschränkung der Lebensqualität und zu sozialer Isolation, auch Depressionen können die Folge sein. Aus Scham behalten viele Betroffene dieses Problem für sich und trauen sich nicht, ihren Arzt darauf anzusprechen.

Da aber in den meisten Fällen eine erfolgreiche Therapie möglich ist, wollen wir mit dieser Veranstaltung über dieses Krankheitsbild, seine Ursachen und die Therapiemöglichkeiten informieren.

Wir freuen uns, dass wir zum wichtigen Thema „Stuhlinkontinenz“ mit Chefarzt Kai Etzkorn einen weiteren hochkompetenten Referenten unseres Hauses gewinnen konnten, der unsere Infoveranstaltung bereichern wird.

Programm:

  • Harninkontinenz der Frau - Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten, Dr. Stefan Kniesburges (Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe) und Dr. Marek Filipski (Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Ratingen)
  • Stuhlinkontinenz bei Mann und Frau - Kai Etzkorn (Komm. Chefarzt der Klinik für Allg.- und Viszeralchirurgie)
  • Beckenbodentraining - Praktische Übungen, Abteilung Physikalische Therapie

Geplantes Ende ist um 20:00 Uhr.



Kreißsaalführung

Jeden 3. Samstag im Monat bieten wir Ihnen eine Führung durch unsere Kreißsäle an. Neben den Führungen im Rahmen der Infoabende haben Sie hier die Möglichkeit, im Beisein von erfahrenen Hebammen unsere schönen Geburtsräume kennenzulernen.

Bitte finden Sie sich um 14 Uhr an unserem Kreisaalbereich ein (1. Etage).

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.